Meldungen

19.05.21

unklare Lage nach Auslösung eines automatischen Pkw-Notrufsystems


Am Mittwoch, den 19.05.2021 wurden wir um 21:26 Uhr zu einem ausgelöstem automatischen Notrufsystem eines Pkw‘s mit unklarer Lage in die Obere Dorfstr. alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein Pkw in einem Privatgrundstück ohne Unfallschaden und ohne Fahrer vorgefunden. Der Besitzer wurde in einer Wohnung angetroffen und hatte bis dahin die Alarmierung des automatischen Notrufsystems seines erst wenigen Tage alten Tesla gar nicht bemerkt.

Das automatische Notrufsystem ist seit 31.03.2018 in allen neuen Fahrzeugen verbaut, um bei Unfällen selbstständig eine Verbindung zur Leitstelle herzustellen. Da keine Sprachverbindung zwischen dem Fahrzeug und der Leitstelle aufgebaut werden konnte, wurde vom schlimmsten Fall ausgegangen und neben dem Rettungsdienst der Rüstzug der Feuerwehr alarmiert.

Nachdem es sich sichtlich um einen Fehlalarm handelte, konnten alle Einheiten der Feuerwehr, der Polizei und des Rettungsdienstes nach kurzer Zeit die Einsatzstelle verlassen.